Hey ihr Lieben, wer hätte das gedacht, Jeansröcke sind wieder in Mode….Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ich, als ich noch klein war, bei besonderen Gelegenheiten meinen Jeansrock mit Strumpfhose und Stiefeln angezogen habe. Vor ein paar Jahren habe ich diesen dann mit der Begründung er sei langweilig, und überhaupt nicht mehr stylisch, aus meinem Schrank verbannt. Und…

Beitrag ansehen

Leather Jackets

Für viele Menschen ist eine schöne Lederjacke ein Wardrobe Essential. Das gilt auch für mich. Eine schöne, hochwertige Lederjacke ist ein Begleiter für Jahre oder manchmal sogar für das ganze Leben. Ich besitze keine Echtlederjacke, jedoch zwei sehr hochwertige Kunstlederjacken. Mir gefällt an Lederjacken besonders gut, dass sie jedes Outfit aufwerten und rockiger gestalten können. Sie sind perfekt, um einen Stilbruch zu…
Beitrag ansehen
Teilen:

Christmas Spirit

Hey ihr Lieben, heute brennt die erste Kerze auf dem Adventskranz. Nun beginnt die besinnliche Weihnachtszeit. Hier kommen meine fünf Dinge, die mich in Weihnachtsstimmung versetzten: 1.) Plätzchen backen und essen Diesen Punkt habe ich schon „abgehakt“. Dieses Jahr habe ich verhältnismäßig früh gebacken, dementsprechend ist die große Keksdose schon wieder leer. Anscheinend haben die Plätzchen gut geschmeckt. 2.) Weihnachtsmärkte Deutsche Weihnachtsmärkte sind sogar weltweit…
Beitrag ansehen
Teilen:

On a Cruise (Part 2)

Hey ihr Lieben, wie angekündigt, erzähle ich euch nun von unseren letzten vier Stopps: Valletta Früh morgens legte unser Schiff in Valletta an. Valletta ist die Hauptstadt von der Insel Malta. Top: Malta liegt im südlichen Mittelmeer. Da die Insel eine ehemalige britische Kolonie ist, ist die Verständigung kein Problem, denn alle sprechen Englisch. Außerdem ist es sauber, ordentlich und angenehm warm. Hier…
Beitrag ansehen
Teilen:

On a Cruise (Part 1)

Hey ihr Lieben, nach sieben Tagen Kreuzfahrt bin ich nun wieder zu Hause angekommen, mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Einerseits freue ich mich nach einem Urlaub auf zu Hause, denn im eigenen Bett zu schlafen ist schon um einiges schöner, doch andererseits bin auch sehr traurig. Die Kreuzfahrt ging viel zu schnell vorbei, besonders in Relation zu der dreivierteljährigen Vorfreude.…
Beitrag ansehen
Teilen: