• My favourite winter jackets with Protest |Hamburg
  • My favourite winter jackets with Protest |Hamburg

    Hallo ihr Lieben,

    langsam hält der Herbst Einzug und es wird immer kälter. Frieren? Nein danke! Es muss die passende Winterjacke her!

    Ich zeige euch heute, passend zu den aktuellen Trends, meine liebsten Damen Skijacken von dem Online-Shop Protest, die man auch super als normale Winterjacken tragen kann.

    Protest wurde von einer kleinen Gruppe von Snowboardern in den Niederlanden gegründet. Vor einiger Zeit habe ich schonmal mit Protest kooperiert, aber im Rahmen von Swim Wear (Beitrag hier). Wie passen Swim Wear und Ski- und Snowboardmode zusammen? Das Sortiment von Protest ist perfekt durchdacht – das Label macht alle Boarder (Snowboarder*innen und Surfer*innen) glücklich. Pro Jahr werden zwei Hauptkollektionen gelauncht: im Herbst/Winter zum Snowboarden, im Frühling/Sommer zum Surfen.

    Das Designerteam entwirft, inspiriert von angesagten Trends in Tokio und New York, modische und funktionale Sportswear für alle Boarder – vom Anfänger bis zum Profi.

    Mein Vater ist ein guter Snowboarder. Ich hingegen zähle mich zu einer Anfängerin auf der Piste. Frieren möchte ich, auch wenn ich nicht die schwarzen Pisten runterjage, aber trotzdem nicht. Für die blaue Piste oder einfach Winterspaziergänge sind die Pieces von Protest auch super geeignet.

    XXL-Daunenjacken

    Damit Wind und Wetter euch nichts anhaben können, greift ihr am besten zu einem angesagten XXL Mantel, wie ich ihn auf dem Beitragsbild trage. 

    Nachhaltig

    Du brauchst dich nicht zwischen Nachhaltigkeit und Style zu entscheiden. Protest bietet dir beides. Die PVRE Green Serie bietet Jacken für jeden Geschmack. Die Auswahl reicht von eleganten Jacken wie „Alison“ und „Becca“ mit einer Wassersäule von 20 000 mm bis hin zur „Longan“ im Streetstyle mit einer Wassersäule von 10 000 mm. Die Jacken sind PFC-frei und bestehen aus recyceltem Polyester.

    Samt

    Kleider, Röcke, Hosen und Sweater aus Samt sind nun schon seit einiger Zeit im Trend. Für diese Saison präsentiert Protest einen neuen Stoff für die Piste – Funktions-Samt. Dieses wunderbare Material ist nicht nur weich und luxuriös, sondern hat auch eine Wassersäule von 10 000 mm und eine Atmungsaktivität von 10 g. Protest verwendet den Funktions-Samt für die gesteppte „Diva“ Ski- und Snowboardjacke.

    PufferJacken

    Pufferjacken, also kurz geschnittene, sehr voluminöse Jacken, halten Fashion-Fans in den kalten Monaten kuschelig warm und sehen dazu noch unfassbar cool aus! 80’s vibes at its best, auch auf der Skipiste!

    Leo- und Karo-Print

    Der Leo-Print ist ein Dauerbrenner – egal ob in der Fake Fur-Variante, als Daunenjacke oder als wollener Kurzmantel. Mit einer Leo-Jacke seid ihr sowohl auf der Piste als auch auf der Straße perfekt angezogen. Auch das Karomuster hat seinen Weg auf die Skipiste gefunden. Hier bietet Protest das Tech-Fleece „Bowie“ an.

    Übrigens – abgesehen von den Damen Skijacken – bietet das Label Protest auch stylische Damen Skihosen, Herren Skijacken und Herren Skihosen an.

    Mit dem Coupon majstatement10 könnt ihr bis zum 28. Februar 2021 10 % auf das Online-Sortiment von Protest sparen.

    Bis bald!
    xMaj-Britt 

    Folge:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    My Instagram

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen


    Etwas suchen?