Maj-Trend Winter 2017: Skort | New York
Hey ihr Lieben,
Ein Skort ist das perfekte Kleidungsstück, zumindest für mich. Vorne Rock, hinten Shorts. Endlich kann ich meine geliebten Röcke anziehen, ohne Angst zu haben, einen “Marilyn-Monroe-Moment” zu erleben. Mit einem Rock hätte ich mich auch ganz sicher nicht auf die Steine vor dem Hudson River gesetzt….
Momentan sieht man noch wenige Skorts in den Läden, aber bei diesem Trend bin ich mir sicher, dass er in nächster Zeit eine ganz große Nummer wird.
In diesem Post findet ihr eine kleine Auswahl meiner Lieblingsskorts.
Bis bald!
xMaj-Britt
 skort dark red new york manhattan
manhattan bridge new york skort fashionblogger
Outfit Of The Day
Body: Bershka
BH: Tezenis
Jacket: Pull&Bear
Skort: Bershka (black)
Tights: H&M
Shoes: Office London
skort new york manhattan bridge

Folge:

6 Kommentare

  1. Dezember 4, 2017 / 1:48 pm

    Ach was für ein toller Look und ich LIEBE deinen rock einfach.
    Und die location ist ein Traum. New York steht ganz weit oben auf meiner travelbucket list.
    Wundervoll.

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    • Dezember 21, 2017 / 9:10 pm

      Wow viele, vielen Dank für deinen super lieben Kommentar! Ja, es war so traumhaft dort*-* Das beste an dem Rock ist, das es ein Skort ist<3

  2. Dezember 8, 2017 / 7:38 am

    Was für ein wunderschöner Look =)

    Du siehst fabelhaft aus! Ich habe auch immer Angst, dass man mir unter den Rock gucken kann, weshalb ich immer eine kurze Radlerhose/Leggings drunter ziehe. =)

    Liebe Grüße
    Anni

    • Dezember 21, 2017 / 9:12 pm

      Das ist auch eine super Idee, muss ich auf jeden Fall mal ausprobieren. Im Winter ist es aber immer leider sooo kalt für Röcke…

    • Februar 18, 2018 / 7:47 pm

      Uuuii Dankeschön Sarah! Ich liebe New York auch soooo doll*-*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.